Mach Text & Konzept
 
 
Werbetexter für Marketing und Kommunikation

 

  Service
- Auf einen Blick
- Werbetexte und
Werbekonzeptionen
- Textoptimierung und
Qualitätssicherung
  Auftrag
- Kontakt
- Briefing
- Formular für
Texte und Konzeptionen
- Formular für
Textoptimierung
  Referenzen
  Honorare
  AGB
  Selber texten
  Impressum

Briefing für Text- und Konzeptionsaufgaben

Das Erarbeiten kreativer Leistungen braucht angemessene Zeit. Setzen Sie sich deshalb frühzeitig mit mir in Verbindung. Maßgeschneiderte Texte können nicht »ab Lager« geliefert werden.

Über den Erfolg Ihrer Werbeaktivitäten entscheidet auch die Qualität der Informationen, die Sie mir geben. Nehmen Sie sich deshalb bitte die Zeit, alle Formularfelder sorgfältig auszufüllen.

Wenn Sie hier

Ihre E-Mail-Adresse eintragen, können Sie das Formular alternativ von Ihrem Mailserver abrufen. Ausführliche Hinweise zur weiteren Bearbeitung finden Sie in der E-Mail.

Basisinformationen für ein kostenloses Angebot

Auftraggeber

(Firma, Anschrift)

Ansprechpartner

(Name, Telefon, Fax, E-Mail)

Kunde

(nur für Agenturen)

Auftragsart

Konzeption
Text

Zutreffendes bitte markieren.

Nutzungsart

regional
bundesweit
international

einmalige Nutzung
mehrfache Nutzung

Bitte markieren.

Produkt

(Beschreibung des Produkts/Unternehmens)

Medium

(z. B. Mailing, Anzeige, Prospekt, Funkspot)

Umfang/Größe

(Seitenzahl, Format, Dauer in Minuten)

Schwerpunkt der Darstellung

(Neuheit, Preiswürdigkeit, Prestige, Referenzen)

Tonalität

(sachlich, emotional, dokumentarisch, sympathisch, plakativ. Falls möglich, bitte bekannte Werbebeispiele nennen oder übersenden.)

Zielgruppe

(Alter, Geschlecht, berufliche Funktion; ggf. Ausbildung und Einkommen)

Werbeziele

(beabsichtigte Wirkung der Werbemaßnahme)

Weitere Informationen folgen

nein

ja, per

Fax.
E-Mail.
Post.
Telefon.

Bitte markieren.

Terminvorstellung

Ihre Informationen zu allen vorangegangenen Abfragen sind unerlässlich für mein Angebot. Angaben zu den folgenden Themen sind optional, jedoch zu empfehlen.

Produktnutzen

(z. B. Einzigartigkeit, Preis, überdurchschnittlicher Service, Kompetenz)

Nachweis des Produktnutzens

(z. B. Tests, Statements von Fachleuten oder Prominenten)

Stärken/Schwächen des Produkts

Budget/Kostenrahmen

(nur für Konzeptionen)

Ist-/Sollzustand

(Wie sieht die Zielgruppe bisher das Produkt? Wie soll sie es in Zukunft sehen?)

Response

(Was soll die Zielgruppe im Anschluss an die Werbeinformation tun?)

Sonstiges

Fragen zum Briefingformular?
mach@werbetexter-mach.de

 

© 1999-2007 by Mach Text & Konzept
http://www.werbetexter-mach.de/formular1.html